- A +

Die neuesten trends

Sonnenbrillen sind Teil der Modebranche, in der führende Hersteller regelmäßig neue Kollektionen auf den Markt bringen. Während bestimmte Designs sich über lange Zeit halten, entstehen ständig neue Trends. Entdecken Sie die neuesten Modetrends und Innovationen in unserer Übersicht – und finden Sie heraus, ob Ihr Stil en vogue ist!

Jedes Jahr präsentieren Sonnenbrillen-Designer und Hersteller ihre neuesten Kreationen auf internationalen Fachmessen. Dabei bietet sich den Branchenvertretern die Gelegenheit, aktuelle Trends abzulesen, neueste Innovationen und tolle Überraschungen zu entdecken. Auf Basis des auf der Mailänder Fachmesse MIDO 2013 präsentierten Angebots stellen wir einige aktuelle Trends bei Sonnenbrillen vor.

Welche Formen sind gerade angesagt?

Einige Sonnenbrillen-Klassiker erleben aktuell ein Revival und werden von verschiedenen Herstellern neu aufgelegt, wobei jede Marke ihren typischen Stil hat.

• Sonnenbrillen im Wayfarer-Stil liegen stark im Trend. Dieser lässig-intellektuelle Look ist in unterschiedlichen Varianten zu haben, von dezenten Farbtönen (wie das stets trendige schwarz) bis zu kräftigen, fluoreszierenden Farben. Die Bügel sind meist so gestaltet, dass sie sich von der übrigen Fassung effektvoll abheben.
• Demgegenüber haben Fassungen im Piloten-Stil ihr klassisches Styling weitgehend bewahrt. Geringfügig geändert hat sich die Form und verschiedene Metall-Varianten mit unauffälliger Lederauflage kamen hinzu. Der Nasensteg wurde für mehr Eleganz verändert, aber der klassische Piloten-Look bleibt im Wesentlichen unverändert und Kult. Bestimmte Markenhersteller bieten dieses Design auch als Kunststoff-Version, oft in größeren Ausführungen, an.
• Fassungen im “Übergrößen”-Look waren in den 1960er Jahren groß in Mode, seitdem aus modernen Kollektionen nicht mehr wegzudenken und vor allem für modeorientierte Anbieter ein Muss. Während die Fassungsformen unterschiedlich ausfallen, scheinen sich bei den Gläsern Verlauf-Farben durchzusetzen, womit sie sich für den urbanen Lebensstil optimal eignen. Mittlerweile werden die ursprünglich als feminin empfundenen Oversized-Brillen auch bei Männern immer populärer.
Sport-Sonnenbrillen werden sich in puncto Form und Design nicht mehr groß weiterentwickeln können, erfahren jedoch in Bezug auf Produktleistung eine stetige Optimierung. So suchen die Designer permanent nach neuen technischen Möglichkeiten, um Komfort, Leichtigkeit, Schutz und Elastizität von Sonnenbrillen weiter zu erhöhen. Spezielle Technologien, wie Antibeschlag-Beschichtungen, tragen zur Leistungssteigerung bei und es werden immmer wieder neue Möglichkeiten entdeckt, die Sehqualität unter unterschiedlichsten Lichtbedingungen zu optimieren und den Austausch der zur Fassung gehörenden Wechselgläser zu erleichtern.
• Fassungen mit runden Formen feiern gegenwärtig ein großes Comeback, sowohl in ihrer ursprünglichen als auch in aktualisierter Form: Der “John Lennon”-Look ist wieder angesagt und für jeden Stil ist das passende Modell dabei.

Welche Herren- und Damen-Designs liegen im Trend?

Bei Damen und Herren geht der aktuelle Trend in Richtung Vintage. Während bei Damenfassungen wieder schwungvollere Formen dominieren, liegen bei Herren-Sonnenbrillen quadratische und rechteckige Formen im Trend.

• In der aktuellen Brillenmode für Damen ist der “Katzenaugen”-Stil angesagt, der durch die ausgeprägten Ecken am oberen Fassungsrand leicht zu erkennen ist. Eine breit gefächerte Größenauswahl kennzeichnet die neuesten Kollektionen.
• Bei Herren-Sonnenbrillen dominieren quadratische Designs mit intellektuellem Chic. Dieser Look ist auf dem besten Wege, sich zum Pendant des “Katzenaugen”-Stils zu entwickeln.

Welche Trends erwarten uns bei Fassungen und Gläsern?

Auch die zur Herstellung von Sonnenbrillengestellen verwendeten Materialien sind wechselnden Trends und Technologien unterworfen.

Kunststoff-Fassungen werden immer populärer und sind in glänzenden, matten, klaren und lebhaften Farben erhältlich. Auch wenn dickrandige Fassungen auf dem Vormarsch sind, bieten manche Modelle zurückhaltend-unauffälligere Designs, die den dezenteren Look von Metallfassungen wieder aufleben lassen.
• Bei Metallfassungen dreht sich alles um die Nutzung neuer Technologien, um elastische und leichtgewichtige Sonnenbrillen für noch mehr Komfort zu ermöglichen.
• Fassungen mit Materialmix bilden sich als neuer Trend heraus. Durch die Kombination von Kunststoff und Metall entstehen futuristisch anmutende Brillen von großer Feinheit und Transparenz für Brillenträger, die ihre Persönlichkeit zum Ausdruck bringen möchten.

Bei Gläsern liegen Verlauf-Farben für Frauen, aber auch zunehmend für Herren, im Trend. Und auch polarisierende Gläser gibt es mittlerweile in einer breiten Auswahl an Farben, Verlauf-Tönungen und Veredelungen.

Gönnen Sie sich Special Edition-Sonnenbrillen

Bei Jubiläen legen Hersteller von Topmarken in der Regel Sonnenbrillen-Sonderserien auf. Manchmal sind diese Modelle eine Reminiszenz an alten Zeiten oder sie bestechen durch exklusive Designs. Zu den jüngsten Beispielen zählt Julbo mit einer Neuauflage seiner legendären Gletscherbrille sowie die Safilo-Kollektion mit Kultstatus.